WAS ZUM ATMEN "GUT TUT"

LUFTREINIGER - und LUFTIONISATOR

FEINSTAUB IN DER ATEMLUFT
SCHADET UNSERER GESUNDHEIT EXTREM !


"LUFTIONEN" sind die "VITAMINE unserer Atemuft" !
Durch die zunehmende Feinstaubbelastung wird der Sauerstoff-Ionenanteil immer geringer und die Zahl der durch ALLERGIEN geplagten nimmt ständig zu.
Die lungengängigen Feinstäube zählen heute zu den gefährlichsten Bedrohungen der Gesundheit !

FUNKTIONSPRINZIP VON SAUERSTOFF-IONEN

Sauerstoff ist nur dann " biologisch aktiv " - wenn er negativ geladen ist !
Sauerstoff-Ionen ( O2- )
sind O2 Moleküle die ein Elektron verloren haben und dadurch negativ polarisiert sind. Diese Ionen sind die "Türöffner" für die Sauerstoffaufnahme in den Lungenbläschen und somit entscheidend wichtig für die Sauerstoffanreicherung im Blut. Sie neutralisieren Feinstaubteilchen in der Atemluft und machen Bakterien sowie Keime unschädlich.
Die schlimmsten Ionen-"Räuber" sind elektrisch positiv geladene Feinstaubteilchen ( Hausstaub, Pollen, Zigarettenrauch, Abgase ...), Metall- und Kunststoffoberflächen, Synthetikfasern.

Ein hoher Anteil an natürlichen Negativ-Ionen findet sich in Wald- und höherer Gebirgsluft, in Meeresluft ( Salzkristall !) oder in der Nähe von Wasserfällen ( Dusche, Dampfbad !).

--- Typische Messwerte von Negativ-Ionen-Konzentrationen/pro cm3 :
--- Wasserfall, Wald ................................................... 50.000 Ionen/cm3
--- Gebirge, Meer ....................................................... 5.000 Ionen/cm3
--- Stadtrand, Wiesen, Felder ...................................... 1.500 Ionen/cm3
--- Parkanlagen, Gärten .............................................. 600 Ionen/cm3
--- Stadtinneres .......................................................... 200 Ionen/cm3
--- Wohnunginneres .................................................... 50 Ionen/cm3
--- geschlossene klimatisierte Räume, wie Autoinneres .. 25 Ionen/cm3

~ Auswirkungen von Negativ-Ionen-Konzentration auf die Gesundheit :
~ 50 Ionen/cm3 und weniger ...... physiolog.- und psychologische Störungen
............. Migräne, Kreislaufbeschwerden, Depressionen, Asthma, Atemnot,
~ 1.000 - 2.000 Ionen/cm3 ......... minimale Voraussetzung für Gesundheit
~ 5.000 - 50.000 Ionen/cm3 ........ verbessert Abwehr, Widerstandsfähigkeit
~ 50.000 - 100.000 Ionen/cm3 ..... tötet Bakterien und verringert Infektgefahr
~ 100.000 - 500.000 Ionen/cm3 .... fördert Selbstheilung

FUNKTIONSPRINZIP VON IONISATOREN

Durch künstliche Ionisation mit sogenannten Luftreinigern bzw. Ionisatoren, werden, je nach Model, unter Einwirkung einer elektrischen Spannung ( ~ 7000 Volt ) ca. 20.000 bis 200.000 Ionen/Sekunde erzeugt. Damit kann, je nach Raumgröße, Raumausstattung, Temperatur und Luftfeuchtigkeit - eine ausreichende Ionendichte wiederhergestellt werden.
Dadurch wird nicht nur ein sauberes und gutes Raumklima geschaffen, welches die Umweltbelastungen stark mildert, sondern - wie wissenschaftliche Untersuchungen und die Praxis zeigt - wird das menschliche Leistungsvermögen, die Körperenergie, die Widerstandsfähigkeit und die Selbstheilungskraft deutlich verbessert. Auch eine Zunahme der Konzentrationsfähigkeit, des Elans und der Lebensfreude ist zu verzeichnen.

LUFTREINIGER + IONISATOR --- Modell - " FRANK "

LUFTREINIGER + IONISATOR --- Model - " STEVEN "

LUFTREINIGER + IONISATOR --- Model - " JORDAN " ( für Auto )

WENN SIE FRAGEN HABEN ODER BESTELLEN MÖCHTEN :

Name : *
Adresse : *
E-Mail : *
Tel.Nr. :
Bestellung :
Nachricht
 
Sicherheitscode
Sicherheitscode wiederholen *
* Pflichtfelder, die ausgefüllt werden müssen.

Zugriffe heute: 2 - gesamt: 3512.